Urlaub in der Oberpfalz – Eine Woche Abenteuer für Groß und Klein

Süddeutschland ist bekannt für seine vielen beliebten Ferienregionen. Dazu gehören unter anderem der Bayerische Wald, das Münchner Voralpenland, Berchtesgaden, der Schwarzwald und das Allgäu. So schön wie diese touristischen Hotspots sind, so überlaufen sind sie oft. Dabei sind die weniger alpinen Regionen Süddeutschlands mindestens genauso sehenswert und deutlich weniger frequentiert. Deshalb möchten wir euch in diesem Beitrag gerne die Oberpfalz vorstellen und liefern die passenden Aktivitäten für eine Woche Oberpfalz Urlaub gleich mit. Und keine Sorge: Ob alleine, zu zweit, mit Hund oder der ganzen Familie. Für jeden ist etwas dabei.

Die mit * gekennzeichne-ten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo, wann und wie ihr ein Produkt kauft, bleibt natürlich euch überlassen .

Skyline Regensburg in der Oberpfalz
Regensburg in der Oberpfalz

Tag 1: Ankommen in Regensburg

Wer das erste Mal in die Oberpfalz kommt, dem möchten wir unbedingt Regensburg als erste Anlaufstelle und Ausgangspunkt ans Herz legen. Die wunderschöne Altstadt hat so einiges an spannender Geschichte und Kultur zu bieten und ist für euren Oberpfalz Urlaub der perfekte Ausgangspunkt. Auch an Schlechtwetter-Tagen kann man sich hier problemlos beschäftigen und den vielen Museen, Cafés, Restaurants und Läden einen Besuch abstatten.

Blick auf die Donau bei Regensburg mit Altstadt

Hotel-Empfehlungen:

Hotel Rosi*
Schönes Altstadthotel in bester Lage. Vom Bahnhof aus zu Fuß zu erreichen. Parkplätze gibt es gegen Aufpreis.

Hotel David*
Wunderschönes, gehobenes Hotel mitten in der Altstadt direkt neben der steinernen Brücke.

Castle Hotel*
Günstigere Alternative, top Lage in denkmalgeschützem Gebäude. Frühstück inklusive.

AZUR Camping*
Für Abenteurer: Übernachtungen in Holzfässern oder sogenannten Bike Lodges möglich. Dabei handelt es sich um Zelte auf Stelzen. Die Lage ist der Altstadt etwas vorgelagert. Mit dem Bus ist man in 10 min in der Altstadt, dieser verkehrt ca. alle 10 Minuten wochentags. Zu Fuss kann man ganz entspannt in 20 Minuten in die Altstadt laufen.

Miniatur-Regensburg im Vordergrund und steinerne Brücke im Hintergrund.

Wir empfehlen den ersten Tag entspannt anzugehen. Erstmal ankommen, das Gepäck im Hotel abstellen und dann ganz gemütlich durch die abendliche Altstadt bummeln.

Biergarten und Sonnenuntergang and der Donau

Wer möchte, kann sich den Sonnenuntergang am Donau-Ufer ansehen. Gemütliche Plätzchen gibt es genug rund um die Steinerne Brücke. Schön ist auch ein Besuch im Biergarten, zum Beispiel in der Alten Linde, mit Blick auf den Regensburger Dom.

Skyline Regensburg in der Oberpfalz
Blick auf die Regensburger Skyline vom Gasthof Alte Linde aus.

Tag 2: Erkundungstour auf den Spuren der Römer

Auch den zweiten Tag kann man gerne gemütlich angehen. Wer in der Altstadt untergekommen ist, der findet direkt vor der Haustüre viele tolle Frühstücksmöglichkeiten. Sehr beliebt ist zum Beispiel das Haus Heuport. Sonntags gibt es dort auch ein Frühstücksbuffet, das sich sehen lassen kann (Update 2020: Das Haus Heuport wird gerade umgebaut und ist voraussichtlich erst ab Herbst 2021 wieder geöffnet).

Lieblings-Cafés zum Frühstücken:

Das Rosarium: Wunderschöner Rosengarten in der Regensburger Altstadt im Dörnbergpark. Vor allem bei gutem Wetter zu empfehlen, wenn man draußen sitzen kann.

Café Anna: Tolles Ambiente mitten in der Altstadt in der denkmalgeschützen, ehemaligen Schnupftabakfabrik. Sehr lecker sind besonders die belegten Brote.

Café Lila: Ein Regensburger Klassiker. Das Lila gibt es gefühlt schon seit Ewigkeiten. Wir gehen immer wieder gerne hin, weil hier einfach alles passt: Ambiente, Menschen, Preis-Leistung. Allerdings hat es nur wenige Freisitze.

Dahoam bei Kerstin und Mama: Wir waren selber noch nicht da, haben aber nur gutes gehört. Jetzt warten wir darauf, das noch recht neue Café bald selbst auszuprobieren.

Stadtbummel durch Regensburg, unser Ausgangspunkt für den perfekten Oberpfalz Urlaub.
Ein Regensburger Altstadt Bewohner.

Auf Spurensuche in der Regensburger Altstadt

Diesen Tag sollte man sich für die Erkundung der Regensburger Altstadt vorbehalten. Wem normale Stadtführungen zu langweilig sind (oder Kinder dabei hat, die das vielleicht so empfinden), dem empfehlen wir folgende spannende Alternative:

Spurensuche Mord: Regensburg Fluss-Dom-Schloss

Dabei handelt es sich um eine Spurensuche quer durch Regensburg bei der ganz nebenbei noch ein Mordfall gelöst wird. Wir haben den Fall bereits gelöst und können sagen, dass es wirklich unheimlich viel Spass gemacht hat und alle bekannten und weniger bekannten Ecken der Altstadt abgeklappert werden.

Diese Tour lässt sich auch hervorragend mit anderen „stadttypischen“ Aktivitäten verbinden: Stadtbummel, Sightseeing, Fototour, Cafés etc.

Eine woche oberpfalz Regensburg

Unsere Empfehlung: Reise- und Wanderführer

Rund um Regensburg: Bayerischer Jura – Vorderer Bayerischer Wald. 52 Touren. Mit GPS-Tracks (Rother Wanderführer)*

Glücksorte in Regensburg: Fahr hin und werd glücklich*

Lieblingsplätze Regensburg und Oberpfalz (Lieblingsplätze im GMEINER-Verlag)*


Tag 3: Naturwunder Donaudurchbruch und die älteste Klosterbrauerei der Welt

Heute haben wir den ersten großen Ausflug vor uns. Dabei handelt es sich um einen meiner Lieblingsausflüge als Kind und auch heute noch ist ein Besuch beim Kloster Weltenburg ein absolutes Highlight. Und ein Urlaub in der Oberpfalz ohne Donaudurchbruch wäre auch nicht wirkich komplett.

Schiffahrt durch den Donaudurchbruch

Traditionell fährt man erstmal nach Kelheim, lässt das Auto stehen und fährt weiter mit einem der Schiffe durch den Donaudurchbruch.

Hier geht’s zu den Infos rund um die Schiffahrt durch den Donaudurchbruch zum Kloster Weltenburg.

Kloster Weltenburg in der Nähe von Regensburg. Ein tolles Ausflugsziel für einen Oberpfalz Urlaub.
Das Kloster Weltenburg ist auch im Herbst ein schönes Ziel.

Kloster Weltenburg

In Weltenburg angekommen, bietet sich erstmal eine ausgiebige Pause an. Immerhin handelt es sich hier um die älteste Klosterbrauerei der Welt. Daher sollte man das Bier unbedingt probiert haben. Mein persönlicher Favorit: Das Barock Dunkel.

Wer so früh noch nicht mit Alkoholika einsteigen will, für den tuts auch ein Radler. „Saure“ Radler kennt man in Bayern übrigens nicht, aber ihr könnt ja mal versuchen, eins zu bestellen. Vielleicht klappt es ja.

Für den Nachmittag empfehlen wir euch eine der vielen Wanderungen rund um Weltenburg und das Naturschutzgebiet Donaudurchbruch. Auch einige Geocaches findet man hier, wem Wandern zu langweilig ist.

Wer nicht mit dem Schiff zurück fahren möchte, kann ganz gemütlich zurück nach Kelheim über den Weltenburger Höhenweg wandern.

Weltenburger Enge bei Kelheim, Oberpfalz Urlaub.
Der Donaudurchbruch bei Weltenburg.

Tag 4: Bayerns Geschichte und Erlebnisstadtführung

Heute ist etwas Kultur angesagt, ausserdem haben wir auch noch ein paar Programmpunkte in petto falls es doch mal regnen sollte. Kann ja mal vorkommen.

Museum der Bayerischen Geschichte

Erst seit Somme 2019 gibt es das neueröffnete Museum der Bayerischen Geschichte. Ein Besuch lohnt sich allemal, denn die verschiedenen Stationen sind so liebevoll hergerichtet und interaktiv gestaltet, dass Geschichte auf einmal richtig Spass macht.

Urlaub in der Oberpfalz: Das Museum der Bayerischen Gechichte in Regensburg.
Museum der Bayerischen Geschichte.

Und wem Geschichte und Kultur zu öder ist, den erwarten hier auch andere spannende Geschichten. Zum Beispiel wird der rätselhafte Tod von König Ludwig II und seinem Leibarzt beleuchtet. Bis heute ist nicht geklärt, ob es sich um Mord handelte.

Schiffahrt zur Walhalla

Nachmittags bietet sich ein Ausflug mit dem Schiff zur Walhalla an, ein beliebtes Fotomotiv. Auf den breiten Terassen rund um die Walhalla kann man prima Picknicken und hat einen tollen Ausblick über die Donau und das Regensburger Umland.

Die Walhalla ist ein beliebtes Ausflugsziel bei Regensburg in der Oberpfalz.
Die Walhalla bei Regensburg.

Tag 5: Auf den Spuren der Ritter im Bayerischen Jura

Heute machen wir uns wieder auf in eine der vielleicht schönsten Ecken der Oberpfalz. Mit dem Auto fahren wir durch das wunderschöne Naabtal über Penk bis ins kleine Örtchen Kallmünz. Kallmünz ist ein absolutes Must-See für euren Oberpfalz Urlaub und bietet richtiges Mittelalter Feeling.

Brunch im Gut Löweneck im Naabtal

Wer möchte, macht einen Stop in Penk beim Gut Löweneck. Dort gibt es ein tolles Frühstücksangebot in gemütlicher Atmosphäre.

Die Burgruine Kallmünz in der Oberpfalz.

Burgruine Kallmünz und Altstadt

Die Altstadt von Kallmünz ist an sich schon einen Besuch wert. Wer die Zeit hat, sollte auf jeden Fall rauf auf die Burg steigen. Wenn man dem Ritter mit der roten Feder am Helm folgt, gelangt man auf einen der Oberpfälzer Burgensteige der rund um die Burg Kallmünz führt. Von oben hat man einen tolle Blick über Vils, Naab und den Bayerischen Jura.

Kanufahren auf Vils und Naab

Wem das noch nicht reicht, der kann sich nachmittags im Nachbarort Traidendorf ein Kajak oder Kanu ausleihen. Platz gibt es für die ganze Familie und die Technik ist denkbar einfach. Die Abschnitte bei Kallmünz auf Vils und Naab sind auch für Anfänger geeignet und das Kajak fahren macht richtig Spass. Einige Wehre müssen allerdings umtragen werden.

Kanufahren beim Kanuschorsch in Traidendorf, Urlaub in der Oberpfalz.
Kanufahren bei Kallmünz.

Tag 6: Höhlen, Burgen und der Tatzelwurm

Ebenfalls in der Nähe von Kelheim, allerdings diesmal entlang der Altmühl, warten noch mehr tolle Ausflugsziele auf uns. Das Altmühltal ist ja generell schon sehr für seinen hohen Freizeitwert bekannt, aber diese Tour finden wir besonders sehenswert. Für mehr Wanderungen im Altmühltal in eurem Oberpfalz Urlaub empfehlen wir euch den Wanderführer von Rother: Rund um Regensburg.*

Wanderung bei Essing im Altmühltal zur Burg Randeck über den Tatzelwurm
Essing im Altmühltal.

Brückenwunder Tatzelwurm

Unsere Tour startet in Essing am Tatzelwurm. Der Tatzelwurm ist eine der längsten Holzbrücken Europas und alleine das Drübergehen macht aufgrund der geschwungenen Architektur richtig Spass.

Höhlen der Neandertaler erkunden

Weiter geht es entlang des Bayerischen Jura durch versteckte Höhlen, die erforscht werden können und zum Klettern einladen. Die sogenannten Klausenhöhlen sind Karsthöhlen die schon von den Neandertalern genutzt wurden.

Wanderung bei Essing im Altmühltal zur Burg Randeck über den Tatzelwurm
Die Klausenhöhlen bei Essing.

Ritterburg Randeck mit Ritterschänke

Weiter geht es hinauf zur Burg Randeck mit tollen Tiefblicken hinab ins Altmühltal und einer tollen Sonnenterasse auf der Burg, die zu einer Pause einlädt.

Shoppingtipp: Bavarian Caps

Extra Tipp: Wenn wir in der Kelheimer Gegend unterwegs sind, machen wir oftmals noch einen Stopp bei Bavarian Caps. Das Start Up ist sehr erfolgreich mit Caps und Mode im bayerischen Design. Auf den meisten Fotos von Patrick hat er die Käppis auf.

Der Flagship Store befindet sich direkt in Kelheim, hat aber nur an ausgewählten Tagen in der Woche auf. Am besten vorher nachschauen.

Tag 7: Aufbruch

Letzer Tag: Abreise. Natürlich haben wir noch viel mehr Tipps auf Lager, aber die würden einfach den Rahmen dieses Artikels sprengen. Wenn ihr noch mehr erfahren wollt oder nach ganz speziellen Tipps für Regensburg und euren Urlaub in der Oberpfalz sucht, dann schreibt uns in die Kommentare oder auf Instagram. Wir helfen immer gerne aus 😉 Bis dahin!

Urlaub in Regensburg und der Oberpfalz: Übersicht mit den wichtigste Orten und Highlights für einen perfekten Aufenthalt.

Auch interessant: Roadtrip durch den Südwesten der USA


Unsere Ausrüstung – Das haben wir immer dabei:

Im Folgenden handelt es sich um Affiliate-Links:

Der beste Wanderrucksack der Welt: https://amzn.to/2CutLlZ

Unser VLOG SETUP:
Kamera: https://amzn.to/2CucCZz
Cage: https://amzn.to/2R0lRWq
Ministativ: https://amzn.to/2CtJy4o
Mikrofonadapter: https://amzn.to/2RDKXQ6

Unsere FOTOAUSRÜSTUNG:
Unsere Fotokamera: https://amzn.to/2T3z0zZ
Unser Hauptobjektiv: https://amzn.to/2T1bWlj
Unser Weitwinkelobjektiv: https://amzn.to/2RA4T6y


Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Instagram