Rund um Regensburg – Unsere Insidertipps

Regensburg ist nicht nur unsere Heimatstadt, sondern auch ein idealer Ausgangspunkt für alle möglichen Unternehmungen. Für uns ist es wahrscheinlich die beste Stadt der Welt, aber nich nur weil wir hier aufgewachsen sind.

Regensburg selbst ist reich an Geschichte und Kultur. Die Anfänge der Stadtgründung gehen zurück bis zu den Römern und einige Bauwerke stehen sogar noch heute. Zahlreiche Museen (nicht zuletzt das neue Museum für Bayerische Geschichte) machen Regensburg zu einem Kultur-Hotspot. Die Altstadt ist wunderschön und lädt zum Bummeln und Verweilen ein.

Angeblich die Stadt mit der höchsten Kneipendichte Europas, bietet Regensburg eine umfangreiche Restaurant-, Biergarten- und Clubszene. Nicht unwesentlich dazu beigetragen haben wahrscheinlich auch die mehr als 10.000 Studenten, die hier leben und studieren.

Wer sich mehr für die Natur interessiert, der findet in Regensburg den idealen Ausgangspunkt für Ausflüge und Wanderungen in die umgebenden Nationalparks und Naturschutzgebiete.

Natur und Wandern

Wer in Regensburg sein Basislager aufschlägt, ist in Nullkommanix in der Natur ohne auf den Komfort des Stadtlebens verzichten zu müssen.

Die folgenden Naturschutzgebiete und Nationalparks liegen direkt vor der Haustüre Regensburgs:

Kulinarik

Wer in Regensburg nach einem guten Restaurant, Imbiss, Biergarten oder Lieferservice sucht, der hat die Qual der Wahl. Hier deshalb eine Auswahl unserer Lieblingsrestaurants.

Kultur in Regensburg

Kultur

Auch bei Regenwetter muss man sich in Regensburg nicht langweilen. Unterhaltung gibt es an jeder Ecke, man muss nur wissen, wo. Hier unsere Tipps für euer Kultur- und Unterhaltungsprogramm.

Instagram